RESERVIERT – Wohn- u. Geschäftshaus mit großem Eigentumsgrundstück in bester Lage von Bad Laer

49196 Bad Laer, Haus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    3966
  • Objekttyp
    Haus
  • Adresse
    49196 Bad Laer
    Niedersachsen
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    90 m²
  • Grund­stück ca.
    876 m²
  • Nutzfläche ca.
    274 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    281 m²
  • Zimmer
    10
  • Schlafzimmer
    5
  • Badezimmer
    1
  • Separate WC
    2
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1950
  • Zustand
    renovierungsbedürftig
  • Ausstattung
    Standard
  • Stellplätze gesamt
    2
  • Stellplätze
    2 Stellplätze
  • Verfügbar ab
    sofort
  • Käufer­provision
    3,57 % inkl. gesetzl. MwSt. vom Kaufpreis fällig nach notarieller Beurkundung
  • Kaufpreis
    249.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Gartennutzung
  • ✓ Gewerblich nutzbar
  • ✓ Kabel-/Sat-TV
  • ✓ Separates WC
  • ✓ Teilunterkellert

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    09.01.2034
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1950
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­verbrauch
    152,20 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    E
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 152,20 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses attraktive Wohn- und Geschäftshaus befindet sich in bester Lage von Bad Laer, in einer Anliegerstraße, die eine Verbindungsstraße vom Ortskern zum Glockensee und Kurpark darstellt.

Die Immobilie wurde ca. im Jahre 1950 erbaut und besteht aus einem Vorderhaus und einem Hinterhaus mit Innenhof. Im Vorderhaus befindet sich das ca. 83 m² große Ladenlokal mit großflächiger Schaufensterfront, welches optimal zu Ausstellungs- und Verkaufszwecken genutzt werden kann. Neben einem zweistufigem Treppenaufgang ist diese Geschäftsfläche über einen barrierefreien Zugang zu erreichen. Außerdem gibt es in dieser Einheit 3 Abstellräume und ein Gäste-WC. Die Wände sind in Leichtbauweise errichtet worden und können zur Vergrößerung oder Veränderung einfach entfernt bzw. verändert werden. Dieser Teil des Vorderhauses ist mit Fußbodenheizung ausgestattet derzeit vermietet. Das Vorderhaus ist voll unterkellert. Im Keller befindet sich die Öl-Zentralheizung, die im Jahr 2017 erneuert wurde.

Im 1. Obergeschoss des Vorderhauses befindet sich eine ca. 90 m² große 3-Zimmer Wohnung (Wohnzimmer/Schlafzimmer I/Schlafzimmer II oder Arbeitszimmer), die leer steht. Hier gibt es neben der Küche einen praktischen Abstellraum sowie ein großzügiges Bad mit Badewanne und Dusche. Vom Bad aus besteht eine Zugangsmöglichkeit zum nicht ausgebauten Dachboden des Hinterhauses.

Das Hinterhaus wurde in jüngster Vergangenheit ebenfalls als Gewerbeeinheit mit Büroräumen genutzt. Sie erreichen es über einen separaten Eingang und gelangen in einen großen , offenen Empfangsbereich. Ein Gäste-WC und eine kleine Teeküche sowie 4 weitere Räumlichkeiten (ehemalige Büroräume) sind über den hellen Flur zu erreichen.

In beiden Gewerbeeinheiten ist, je nach Ihren Bedürfnissen, eine Nutzungsänderung in Wohnfläche möglich.

Neben den zahlreichen nahe gelegenen öffentlichen Parkmöglichkeiten im Ortskern verfügt dieses Wohn- und Geschäftshaus über 2 eigene PKW-Stellplätze.

Nach Osten ausgerichtet befindet sich der nicht einsehbare Garten, der viel Platz für Aufenthalte im Grünen, Spielmöglichkeiten oder Entspannung und Ruhe an der frischen Luft bietet. Zudem gibt es ein Gartenhaus, welches praktischerweise zur Unterbringung von Gartenmöbel oder Gartengeräte dient.

Ausstattung

+++ 876 m² Eigentumsgrundstück
+++ Baujahr ca. 1950
+++ Gebäude bestehend aus Vorderhaus und Hinterhaus
+++ 3 Einheiten (2 Ladenlokale und 1 Wohneinheit)
+++ ca. 83 m² und ca. 108 m² Gewerbefläche
+++ barrierefreier Zugang Ladenlokale
+++ Fußbodenheizung Ladenlokal Vorderhaus
+++ ca. 90 m² Wohnfläche
+++ Mietvertrag Ladenlokal Vorderhaus (fix € 50 p.m. / Kündigungsfrist 14 Tage)
+++ große Schaufenster
+++ 2 PKW-Stellplätze
+++ 2 Gäste-WC
+++ Teilkeller
+++ Öl-Zentralheizung 2017
+++ Garten
+++ Gartenhaus

Sonstige Informationen

Sie haben Interesse, Rückfragen oder möchten mehr Informationen?

Kontaktieren Sie uns gerne:
Tel.: +49 5424 308 9002
Mobil: +49 163 2310 417
Email: ankn@m-quadrat-immobilien.de

Wir bevorzugen Mailanfragen, diese werden schnell und zuverlässig bearbeitet. Hinweis: Bitte hinterlassen Sie uns den vollständigen Namen, Anschrift und Telefonnummer, damit wir Ihnen ggf. kurzfristig einen Besichtigungstermin zukommen lassen können bzw. uns schnell bei Ihnen melden können.

Adresse:
m² Immobilien Osnabrück - Gütersloh
Andreas Knöbel
Kesselstraße 1b
49196 Bad Laer

Provision: Es ist eine Provision in Höhe 3,57 % inkl. 19% MwSt. bei Abschluss verdient, fällig und zahlbar durch den Käufer bei Vertragsabschluss.
Die in diesem Exposé angegebenen Provisionssätze sind mit einer Anfrage akzeptiert und nicht verhandelbar. Alle Daten, z.B. Grundrisse, Maße, Zustand des Objektes etc. beruhen auf den Angaben des Eigentümers / Vermieters / Verwalters. Eine Gewähr für die Richtigkeit dieser Angaben kann nicht übernommen werden. Das Angebot ist freibleibend. Irrtum und Zwischenvermietung /-verkauf bleiben vorbehalten. Aus Datenschutzgründen weisen wir Sie darauf hin, dass die im Exposé enthaltenen Informationen, Kontakt- und Adressdaten nur zum Zwecke des Erwerbs (aus Eigeninteresse) zu verwenden sind. Sollten Sie die Anfrage nicht für sich oder Ihren Ehepartner eingeleitet haben, so sind Sie zur Meldung bzw. unverzüglichen Nachmeldung der entsprechenden Informationen verpflichtet. Eine unbefugte Verwendung außerhalb dieses vorgesehenen Zweckes und/oder die Weitergabe an Dritte, wird nach Erlangung der Kenntnis darüber, zur Anzeige gebracht und löst Schadensersatz- sowie Provisionsansprüche aus. Es gelten die gesetzlichen Verjährungsfristen.

Lage

Zentrale Wohn- und Geschäftslage in Bad Laer, dem Kurort am Teutoburger Wald. Geschäfte des täglichen Bedarfs, Schule, Kindergärten sowie öffentliche Verkehrsmittel liegen in unmittelbarer Nähe. Die Anbindungen zu den Autobahnen A33, A2 und A1 im Dreieck zwischen Osnabrück-Münster-Bielefeld sind gut gegeben. Nur wenige Minuten entfernt erreichen Sie die Nord-Westbahn in Richtung Osnabrück / Bielefeld.

Die Immobilie befindet sich in einer Anliegerstraße im Zentrum des bekannten Soleheilbads und hat Wohn- und Gewerbefläche zu bieten.
Bad Laer ist ein beschaulicher Kurort mit vielseitigen Geschäftsangeboten im Herzen des Ortes und einem umfangreichen Freizeitangebot für die ganze Familie, wie z. B. den Barfußpfad, das Wassertretbecken, die kleine Saline im Kurpark, welche sich in direkter Nähe zu dieser Immobilie befinden, und das nahe am Ortskern gelegene Sole Freibad. Außerdem erleben Sie viel Natur im direkten Umfeld und genau diese Kombination macht die Attraktivität für Einwohner, Besucher und Urlauber aus.

Bad Laer liegt ganz im Süden des niedersächsischen Landkreises Osnabrück im Grenzgebiet zum Münsterland und zu Ostwestfalen und am bewaldeten Südwesthang des Blombergs, einem Ausläufer des Teutoburger Waldes. Die Einwohnerzahl belauft sich auf ca. 9.000 und die Nachbargemeinden sind unter anderem Bad Iburg (Norden) und Bad Rothenfelde (Osten).
Die naturnahe und ländliche Umgebung lädt besonders zu ausgedehnten Spaziergängen und Fahrradtouren im Grünen ein. Als Soleheilbad und Kurort bietet Bad Laer ideale Erholungsbedingungen.

Kindergarten 300 m | Grundschule 500 m | Realschule 6 km | Gymnasium 6 km | Autobahn 5 km | Zentrum 200 m 

Die ungefähre Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®